Coaching für Rechtsanwälte und deren Mitarbeiter
Coaching für Wirtschaftsjuristen

Sie möchten die Qualitätsentwicklung Ihrer Arbeit und Ihrer Anwaltskanzlei pro-aktiv betreiben und damit anderen Kanzleien eine Nasenlänge voraus sein?

Sie möchten als Anwalt kein „einsamer Revolverheld sein, mit dem es niemand lange aushält“( Zitatauszug John Grisham, Berufung)?

Positionieren Sie sich bewusst nicht nur in Ihrem jeweiligen Rechtsgebiet, sondern auch hinsichtlich Ihres eigenen Stils in der Fallbearbeitung, Ihres Marktauftritts sowie des Umgangs mit Ihren Mandanten und Mitarbeitern!

Durch meine langjährige Tätigkeit als Rechtsanwältin und Coach bin ich mit den vielfältigen Problemen in der juristischen Beratung gut vertraut und biete Ihnen hierfür Coaching und Training an. Meine berufsübergreifende Erfahrung verbinde ich mit fachlicher Kompetenz.

Ihre Themen

  • Überprüfung von Kommunikationsstrategien bei der Prozessplanung
  • Umgang mit schwierigen oder anspruchsvollen Mandanten
  • Optimierung schwieriger Gesprächssituationen
  • Evaluierung von Gesprächsführung und gezieltes Feedback
  • Erweiterung von Fragetechniken zur Sachverhaltsermittlung
  • Sicheres Auftreten bei Gericht
  • Reflexion von Strategien abgeschlossener und laufender Mandate
  • Analysieren von Schriftsätzen „zwischen den Zeilen“ zur psychologischen Einflussnahme auf den Prozess
  • Karrierebegleitung
  • Umgang mit Druck bzgl. Konkurrenz, Fristen, Regressgefahr, Überlastung, Werte- oder Rollenkonflikte
  • Work-Life-Balance, Burn-out-Prävention
  • Mitarbeiterführung
  • Teambuilding und Teambegleitung


Ihr Nutzen

  • Sie steigern Ihre Wettbewerbsfähigkeit.
  • Sie verstärken die Mandantenbindung und verbessern die Beziehung zu Ihren Mandanten.
  • Sie gewinnen neue Mandanten durch optimierte Kommunikationstechniken.
  • Sie sparen Zeit durch gezielten Einsatz verschiedener Fragetechniken bei der Sachverhaltsermittlung.
  • Sie erkennen und vermeiden „Betriebsblindheit“, z.B. in Schriftsätzen und schließen dadurch Mandate erfolgreicher ab.
  • Lösungsoptionen auch für festgefahrene Situationen lassen sich sofort im aktuellen Mandat umsetzen.
  • Sie treffen die für sich und Ihre Karriere optimalen Entscheidungen.
  • Sie werden sich Ihrer eigenen emotionalen Bedürfnisse und ihrer persönlichen Ziele wieder bewusst.
  • Sie vermindern Stress, erhalten sich die Freude am Anwaltsberuf und bleiben im Besitz Ihrer vollen Arbeitskraft.
  • Das Arbeitsklima in Ihrer Kanzlei verbessert sich.
  • Die Arbeitseffizienz auch Ihrer Mitarbeiter steigert sich.
  • Die Krankheits- und Fluktuationsquote wird kleiner.
  • Sie gewinnen Zeit durch Vermeidung von Reibungsverlusten.

 

Training für Rechtsanwälte und deren Mitarbeiter

Die vielfältigen Aufgaben Ihrer Anwaltstätigkeit reflektieren Sie hier anhand eigener Fallstudien mit Hilfe ausgewählter Methoden aus der professionellen Coachingarbeit.

Das verlangt von den Teilnehmern zunächst etwas mehr Mut, weil diese Arbeit offener und vielfältiger die eigene Person erfasst, garantiert aber für den erhöhten Einsatz auch substantiellere und nachhaltigere Erfahrungen und Ergebnisse, die Sie dann praxisnah konkret in Ihrem Arbeitsalltag umsetzen können.

Teilnehmer meiner Trainings loben Kompetenz, Struktur, Einfühlsamkeit, Methodenvielfalt, Humor, Wertschätzung, nachhaltige Ergebnisse …

Feedback von Seminarteilnehmern

 

Ausführliche Informationen zu meiner Coachingarbeit für Rechtsanwälte finden Sie hier


Da Coaching und Training die berufliche Leistungsfähigkeit verbessert, können Investitionen hierfür als berufliche Fortbildung steuerlich geltend gemacht werden.



Sie möchten mehr erfahren?
Sie können

Ein konkretes Angebot für ein Coaching erfragen
Sich über meine weiteren Angebote informieren
Mit mir Kontakt aufnehmen
Mehr über mich erfahren

Frauke Huppertz